Willkommen ZURÜCK im Wohlfühlen!

Wir freuen uns, dass wir Sie wieder als unsere Gäste in der Spreewald Therme und dem Spreewald Thermenhotel begrüßen können. Das SoleBad, unser SaunaGarten, die WellnessGalerie, unsere Restaurants und Bar sowie das FitnessPanorama stehen Ihnen wieder zur Verfügung.

Wir wollen Ihnen Entspannung auf höchstem Niveau bieten und hoffen, dass Sie trotz aller Schutzmaßnahmen einen rundum erholsamen und sicheren Aufenthalt bei uns haben.

Neben unserem individuellen Hygienekonzept stellen wir gemäß der brandenburgischen Landesverordnung folgende Maßnahmen zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter sicher:

Zutritt in allen Bereichen der Spreewald Therme ohne Negativtest bei einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 20 im Landkreis Spree-Neiße.

Bei einer Inzidenz über 20 im Landkreis Spree-Neiße erfolgt der Zutritt nur für Gäste, die negativ getestet oder geimpft oder genesen sind (unter Vorlage eines Nachweises inkl. Ausweisdokument, Kinder unter 6 Jahre ausgenommen). In diesem Fall darf für den Thermenbesuch, Besuch der Restaurants, der Bar und des FitnessPanorama das Testergebnis max. 24 h alt und muss von einer offiziellen Teststelle sein.

Übernachtungsgäste im Spreewald Thermenhotel benötigen zur Anreise keinen Negativtest bei einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 20 im Landkreis Spree-Neiße.

Bei einer Inzidenz über 20 im Landkreis Spree-Neiße benötigen Hotelgäste bei Check-In einen Negativtest (max. 24 Stunden alt) - es sei denn sie sind geimpft oder genesen (Vorlage eines Nachweises inkl. Ausweisdokument, Kinder unter 6 Jahre ausgenommen).

Eine Reservierung oder ein Vorab-Kauf von Tickets für den Eintritt in die Spreewald Therme ist nicht notwendig!

In der Therme besteht im Eingangsbereich bis zum Umkleidebereich, im Badeshop sowie bei Wellnessanwendungen die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes!

Im Spreewald Thermenhotel ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in allen öffentlichen Bereichen verpflichtend! (Ausnahme am Tisch in Restaurant und Barbereich)

Zum Zweck der Kontaktnachverfolgung werden die Personendaten erfasst (Luca-App oder Erfassungsbogen, Übernachtungsgäste ausgenommen).

Es ist stets der Mindestabstand einzuhalten.


Darüber hinaus werden wir Maßnahmen gemäß der brandenburgischen Eindämmungsverordnung umsetzen. Unter anderem sind wir verpflichtet, Ihre Anwesenheit in unserem Haus zu dokumentieren. Entweder checken Sie sich über die Luca-App ein oder füllen einen Erfassungsbogen aus. Um die Wartezeit an der Kasse zu verringern, können Sie diesen Bogen auch zuhause ausfüllen und mitbringen. Ansonsten erhalten Sie diesen hier vor Ort.

Erfassungsbogen zum Download


Aufgüsse in den Saunen finden statt, aber ohne Verwedelung.

Unsere kostenfreie tägliche Aquagymnastik findet zurzeit leider nicht statt.

In unserer WellnessGalerie werden Sie natürlich weiterhin mit Massagen, Packungen, Bädern und Kosmetikbehandlungen verwöhnt. Hier ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für Sie als Gast und für unsere Mitarbeiter verpflichtend.

Unsere individuellen Schutzkonzepte finden Sie hier zum Download:

Schutzkonzept Spreewald Therme | Hotel zum Download

Schutzkonzept Spreewald Thermenhotel zum Download


Wir wollen Ihnen Entspannung auf höchstem Niveau bieten und hoffen, dass Sie trotz aller Schutzmaßnahmen einen rundum erholsamen Aufenthalt bei uns haben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Spreewald Therme und des Spreewald Thermenhotels.

(Stand 16.06.2021)

Mit dem NEWSLETTER der Spreewald Therme verpassen Sie garantiert nichts mehr.